Topping Frida

Basilikum-Rucola Pesto

Wenn es schnell gehen soll greifen viele gerne auf Nudeln zurück. Und Wenn es richtig schnell gehen soll dann wird einfach ein Löffel Pesto unter die Pasta gemischt und fertig ist ein leckeres und vor allem einfaches Gericht das hungrige Mägen stillt. Klar tut es hier die Pesto aus dem Supermarkt – wer jedoch auf ein richtig geschmacksintensives Pestogericht Lust hat, der sollte sich daran wagen die grüne Soße selbst zuzubereiten. Denn damit wird ein einfaches Gericht ganz schnell zum geschmacklichen Highlight. Topping Frida ist eine Basilikum-Rucola Pesto, die in nur 15 Minuten hergestellt werden kann. Und das ist ganz sicher kein Hexenwerk.

Topping Frida
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Equipment: xy,cx,cx,cx,
Zutaten (für 1 Einwegglas:
So geht´s:
  • 1 großer Busch Basilikum
  • 2 Hände Rucola
  • 35g Pinienkerne 
  • 4EL Olivenöl
  • 60g Parmesan
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ Zitrone
  • ⅔ TL Salz
  • etwas Muskatnuss
  1. Die Pinienkerne in einer Pfanne auf kleiner Hitze goldbraun von allen Seiten anrösten.
  2. Knoblauchzehen schälen und mit den Pinienkernen und dem Parmesan im Mixer klein mixen. Etwas Muskatnuss reiben und hinzugeben.
  3. Basilikum und Rucola waschen. Grobe Stängel entfernen und mit dem Olivenöl und dem Saft der Zitrone in den Mixer hinzugeben und alles klein pürieren.
  4. Das Einweckglas mit kochendem Wasser destillieren und anschließend das fertige Pesto in das Glas mit dem Spachtel abfüllen. Ein Schuss Olivenöl oben drüber geben und luftdicht verschließen.
Topping Frida
Zutaten
Topping Frida
Geröstete Pinienkerne
Topping Frida
Frischer Basilikum und Rucola
Topping Frida
Topping Frida

Das Pesto schmeckt natürlich am besten frisch und kann zu leckerer Pasta oder Kartoffeln serviert werden. Auch eignet sich Topping Frida auf einem Brot mit Frischkäse. Pesto lässt sich übrigens auch wunderbar in großen Mengen vorbereiten. In destillierten Gläsern hält sich Topping Frida bis zu 3 Monaten und ist nebenbei auch ein willkommenes Mitbringsel.

Übrigens – ein vegane Pesto-Variante ist Topping Hilde.

Ausprobiert und genau so überzeugt wie ich? Ich freue mich dein nachgezaubertes Gofoyo-Gericht zu sehen.

Setze dafür einfach unter dein Instagrambild den Hashtag #gofoyofood!

xxx, Lea

Like & Share