Herzhaftes

Lasagne

Plate Jakob – Überbackene Zucchini-Linsen Lasagne

Wer an einem Schlecht-Wetter Sonntag ein bisschen Zeit mitbringt und Lust hat sich und seinen Lieben etwas Leckeres zu kochen, der sollte alle Zutaten für Plate Jakob auf die nächste Einkaufsliste schreiben. Hierbei handelt es sich um eine alternative vegetarische Lasagne, bei der die Nudelplatten durch Zucchinischeiben und das Hackfleisch durch rote Linsen ersetzt werden. Damit ist diese Lasagne nicht nur Low-Carb, sondern auch für alle Vegetarier ein absoluter Leckerbissen. Durch den leicht süßlichen Geschmack von Cocktailtomaten, schonenden Einkochens sowie der Zugabe von Rotwein entsteht eine herrlich intensive Tomatensoße.

Kürbisrisotto mit Crunch

Plate Friedrich -Kürbisrisotto mit Crunch

Gute Nachrichten für alle Kürbisliebhaber: Plate Friedrich ist das wohl “kürbigste” Gericht, was ihr zaubern könnt. Auf dem Kürbisrisotto gesellen sich gebackene Kürbisspalten, feines Kürbispüree bringt zusätzlichen intensiven Kürbisgeschmack und selbst der Crunch als Topping besteht aus gerösteten Kürbiskernen. All das zaubert ihr aus nur einem kleinen Kürbis!

Bowl Greta

Bowl Greta – Veganes Herbstcurry mit Kürbis und Spinat

Die Asiaten können kochen – und das vor allem weil sie ein Verständnis von all ihren Gewürzen haben. Im Gegensatz zu Salz und Pfeffer – den Nummer 1 Gewürzen im Westen landen in Thailand, Vietnam und Co exotische Wurzeln und frische chilis in den Kochtöpfen. Genau die sind es, die ein Curry so richtig lecker und geschmackvoll machen. Das Gute ist, nicht jedes Gericht braucht exotische Zutaten, die es nur in asiatischen Märkten gibt. Alles, was für die vegane fruchtige Bowl Greta gebraucht wird gibt es zur Herbstzeit in jedem gut sortierten Supermarkt.

Bowl Ulla

Bowl Ulla

Sommerlicher Wassermelonen-Salat mit Avocado und frischer Pesto

Plate Maja

Plate Maja

Gebackene Auberginenschiffchen mit Petersilienpesto-Frischkäsefüllung