Bowl Ulla

Sommerlicher Wassermelonen-Salat mit Avocado und Pesto

Wenn die Temperaturen an der 30 Grad Grenze kratzen dann muss etwas frisches leichtes auf den Tisch. Am besten ein Gericht, das viel Wasser enthält und so den Körper wieder mit genügend Flüssigkeit versorgt. Da kommt Bowl Ulla gerade recht. Wassermelone und Gurke gehören zu den wasserhaltigsten Lebensmitteln, die es wohl gibt und liefern dazu noch gesunde Vitamine. Zusammen mit Avocado, Pinienkernen und Parmesan ergeben sie einen wunderbar leckeren Salat. Highlight ist definitiv die säuerliche Pestosoße. Bowl Ulla ist in nur 10 Minuten angerichtet und eignet sich als ideal leichter Lunch oder als Beilage zum Grillen.

Bowl Ulla
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Equipment: Pfanne, große Schüssel, kleine Schüssel, Zitronenpresse
Zutaten (für 2 Hauptgerichtportionen):
So geht´s:
  • 4 Scheiben (3cm) einer kernarmen kleinen Wassermelone 
  • 10 schwarze Oliven
  • 2TL Pesto z. B. Topping Frida 
  • 2EL Zitronensaft
  • 1/3 Gurke
  • ⅓ Avocado
  • Pinienkerne
  • Parmesansplitter
  • frische Kräuter z.B. Basilikum oder Minze
  • optional: Salz und Pfeffer
  1. In einer Pfanne die Pinienkerne auf kleiner Hitze goldbraun anrösten
  2. Währenddessen die Wassermelone,die Gurke und die Avocado in gleich große mundgerechte Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. 
  3. Die Oliven in feine Ringe schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben. Alles vorsichtig miteinander vermengen.
  4. In einer kleinen Schüssel das bestenfalls frische Pesto mit dem Zitronensaft zu einer flüssigen Soße rühren.
  5. Nun den Salat in einem tiefen Teller oder einer Servierschüssel geben, die  Pestosoße darüber träufeln, Pinienkerne dazugeben und mit frischen Kräutern sowie Parmesansplitter anrichten. Wer mehr Würze wünscht mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Bowl Ulla
Kernarme Wassermelone
Bowl Ulla
Aus Pesto wird Salatsoße
Bowl Ulla
Bowl Ulla
Bowl Ulla

Zu Bowl Ulla schmeckt übrigens Focaccia sehr gut. Dann ist das Sommergericht auch sättigend und hält den nächsten Hunger ein paar Stunden in Schach. Bowl Ulla lässt sich auch in großen Mengen schon am Vortag wunderbar vorbereiten. Hierfür über die Avocado schon im Vorhinein Zitrone träufeln, damit sie ihre grüne Farbe nicht verliert. Die Pestosoße dann erst vor dem Servieren drüber träufeln.

Ausprobiert und genau so überzeugt wie ich? Ich freue mich dein nachgezaubertes Gofoyo-Gericht zu sehen.

Setze dafür einfach unter dein Instagrambild den Hashtag #gofoyofood!

xxx, Lea

Like & Share